Monats-Archive: September 2020

Angekündigte Standortschließung ist ein Vertrauensbruch erster Güte

Standortschließung von ABB-Großauheim wird Thema in der Stadtverordnetenversammlung - SPD bringt Resolution ein Die Hanauer SPD-Fraktion hat für die Sitzung der Stadtverordnetenversammlung an diesem Montag eine Resolution zur angekündigten Schließung des Standortes der „Hitachi ABB  Power Grids“ in Großauheim eingebracht.„Diese Resolution“, so Fraktionschefin Cornelia Gasche und ihr Stellvertreter Thomas Straub, zugleich Vorsitzender der SPD-Hanau, „ist…
weiter.lesen.

„Personalpolitik des Hessischen Kultusministeriums gefährdet unsere Schulen“ SPD-Hanau: Schulleitungsstellen seit Jahren unbesetzt

Als unverantwortlich und für die Schulträger und ihre Schulgemeinden nicht mehr tragbar, bezeichnet die Hanauer SPD die Personalpolitik des Hessischen Kultusministeriums. Zentrale Schulleitungsstellen in Hanau sind nicht mehr bzw. nur kommissarisch besetzt. „Das Hessische Kulturministerium ist nicht in der Lage, vakante Leitungsstellen in einem angemessenen Zeitraum zu besetzen. Dies führt dazu, dass renommierte Bildungsstätten und…
weiter.lesen.

Stärke zeigen – Gemeinsam gegen Gewalt an Frauen – Diesmal anders!

Die Corona-Pandemie hat in diesem Jahr einen gemeinsamen Start des Hanauer Stadtlaufs auf dem Marktplatz unmöglich gemacht. Deshalb wurde im Frühsommer sehr schnell, auf Anregung von Hanauer Sozialdemokratinnen, die Idee eines dezentralen Starts geboren. Eines hat die Sozialdemokratinnen und das Initiator*innen-Team aus den Frauenbüros Hanau und MKK, dem Sportkreis, dem Hanauer Lauftreff und der Fachstelle…
weiter.lesen.

Stadtlauf 2020

Bis kommenden Freitag, 17.00 Uhr werben wir um jede und jeden Läufer*in in Hanau und im Main-Kinzig-Kreis – von Maintal bis Züntersbach. Gerade in Corona-Zeiten – und jetzt umso mehr/ auch vor dem Hintergrund des 19.2. in Hanau – werben wir um jeden Teilnehmer und jede Teilnehmerin. Gerade um diejenigen, die seit vielen Jahren den…
weiter.lesen.

SPD-Fraktion Hanau im Gespräch. Pflegeberufe brauchen eine stärkere Anerkennung – „Mittel statt Mitleid“

Mitglieder der SPD-Fraktion haben sich in einem Gespräch mit Karl-Heinz Voit, in der Pflege hoch erfahren und langjähriger Betriebsratsvorsitzenden der Altenpflegezentren des Main-Kinzig-Kreis,  über die Situation in Zeiten von Corona ausgetauscht. Im Mittelpunkt stand die Bewältigung der umfangreichen Hygieneauflagen für die Bewohnerinnen, Bewohner und alle Mitarbeiter*innen. Durch das vom Land Hessen zu Beginn verhängte strikte…
weiter.lesen.

SPD Hanau SPD Hanau
×
Menü