Neuigkeiten

Jutta Straub und Thorsten Schäfer-Gümbel bei Hanauer Feuerwehr

Landtagskandidatin Jutta Straub und Spitzenkandidat Thorsten Schäfer-Gümbel (beide SPD) haben der Ehren & Altersabteilung der Feuerwehren der Stadt Hanau einen Besuch abgestattet. Zurzeit gibt es sechs solche Abteilungen auf dem Stadtgebiet, nach mindestens 25 aktiven Jahren können Feuerwehrmitglieder aufgenommen werden. Tief beeindruckt zeigte sich Jutta Straub von dem Besuch, bei welchem die beiden von Sprecher Gerhard Heinzinger…
weiter.lesen.

Der letzte diesjährige SPD-Sommertermin führte in die Innenstadt

Der letzte SPD-Sommertermin fand in der kürzlich restaurierten Alte Johanneskirche unter Begleitung von Eberhard Henschel, dem Sprecher des Gebäudeausschusses der Ev. Stadtkirchengemeinde, statt. Die unweit der Stadtmitte gelegene Alte Johanneskirche soll künftig ein Ort der Bildung, Beratung, Begleitung, Begegnung sowie des Verweilens werden. Hier sind auch das Gemeindebüro der Stadtkirchengemeinde, das evangelische Forum, verschiedene Büros…
weiter.lesen.

Hanauer Sozialdemokraten trauern um Willy Breitkopf

Er war eine zentrale Persönlichkeit und ein nimmermüder, engagierter Vertreter seines Stadtteils Lamboy-Tümpelgarten. Am Samstag starb Willy Breitkopf im Alter von 70 Jahren. Er war seit der Kommunalwahl 2011 Ortsvorsteher seines Stadtteils. Fast genau 50 Jahre lebte Breitkopf in Lamboy-Tümpelgarten. Lange bevor flächendeckende Ortsbeiräte im Stadtgebiet eingeführt wurden, war Breitkopf aktiv: Langjähriger Vorsitzender der Kaninchenzüchter,…
weiter.lesen.

Hanauer SPD Fraktion trifft sich in Hanau Wilhelmsbad

WILHELMSBAD mit seinem herrlichen Park, dem Comoedienhaus, dem Puppen- und Spielzeugmuseum und dem Arkadenbau zieht viele Besucher an – nicht zuletzt das kürzlich restaurierte Karussell begeistert alle.  In vergangenen Zeiten konnten die Besucher in der Kleinen oder der Großen Parkwirtschaft einkehren, zwischenzeitlich gab es auch ein Café.   Aber seit 19 Jahren gibt es im…
weiter.lesen.

SPD Landtagskandidatin Jutta Straub zur Buslinie 566

  Kompromiss zwischen Partnern ist zu begrüßen - Transparenz ist und bleibt wichtig Aus aktuellen Anlass begrüßt die SPD Landtagskandidatin für Hanau Jutta Straub die Weiterentwicklung des Leistungsangebots der Buslinie 566. Hier gab es zum 24. Juni entsprechende Leistungskürzungen. Straub, die auch gleichzeitig Kreistagsabgeordnete ist setzt sich für diese Lösung auch bei der KVG Main…
weiter.lesen.

Hanauer SPD Fraktion besucht den Förderverein Alte Fasanerie in Klein-Auheim

Die SPD Fraktion im Hanauer Stadtparlament nutzt die sitzungsfreie Zeit der Sommerferien, um sich im Stadtgebiet u. a. über Projekte von ehrenamtlich geführten Bürgerinnen  und  Bürgern zu informieren. Bei einem Besuch des Wildparkes Alten Fasanerie in Klein-Auheim wurden die Mitglieder der Fraktion von der Vorsitzenden des Fördervereins Alte Fasanerie Hannelore Moravec und ihrem Stellvertreter Wolfgang…
weiter.lesen.

Plätze frei? Sei dabei – KULTURLOGE Hanau e.V.

Jutta Straub, SPD-Landtagskandidatin für den Wahlkreis 41 (Hanau, Maintal, Erlensee, Großkrotzenburg und Niederdorfelden) informiert sich bei der Stadtverordnetenvorsteherin und Vorsitzenden der KULTURLOGE       Hanau e.V., Beate Funck. „Wenn die verfügbaren Mittel für den Lebensunterhalt knapp sind, wird an allem gespart. Gerade Extras, wie beispielsweise Besuche von Kulturveranstaltungen, sind für Menschen mit geringen Einkommen oft nicht realisierbar…
weiter.lesen.

Jutta Straub besucht den Mieterbund Hanau

  Auf ihrer Rundreise durch ihren Wahlkreis, besuchte die Landtagskandidatin Jutta Straub im Juli auch den     Hanauer Mieterbund. Der Vorsitzende des Mieterbundes, Hans-Egon Heinz, zeigte sich vom Besuch erfreut und schilderte in einem Gespräch die Nöte und Sorgen der Mieter. Steigende Mietpreise, zu wenige Wohnungen, die fehlende Mietpreisbremse in Maintal als auch die fehlende    2.…
weiter.lesen.

Jutta Straub stellte in Klein-Auheim ihr Landtagswahlprogramm vor

  Ende Oktober ist Landtagswahl in Hessen. Jutta Straub, Kandidatin der SPD, war zu Gast bei den Klein-Auheimer Sozialdemokraten und stellte dort ihr Landtagswahlprogramm vor. Sie gab ausführlich Antworten auf die dringendsten Fragen: bezahlbare Wohnungen, gebührenfreie Bildung von der Kita bis zu Universität. Auch die Mobilität, ob öffentlicher Nahverkehr oder staufreie Autobahnen, stehen bei Jutta Straub…
weiter.lesen.

Prompte Abschaffung der Straßenbeiträge in Hanau

Pressemitteilung der SPD-Fraktion Hanau                                          07.06.2018 SPD-Fraktion begrüßt Haltung des OB Wir haben es uns als Stadt – genauso wenig wie andere Städte und Gemeinden – nicht freiwillig ausgesucht, Straßenbeiträge zu erheben. Es entsprach der Rechtslage in Hessen. Es ist deshalb ein konsequenter Schritt, dass OB Kaminsky angekündigt hat, nach der Gesetzesänderung in Hessen, die…
weiter.lesen.

SPD Hanau SPD Hanau
×
Menü