Aktuelles: Allgemein

Ilse Werder mit der Willy-Brandt-Medaille geehrt

Thorsten Schäfer-Gümbel, der Landesvorsitzende der Hessischen SPD, ehrte Ilse Werder Anfang Mai mit der höchsten Auszeichnung der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands, der Willy-Brandt-Medaille 1951 trat Ilse Werder in die SPD ein. 1954 kämpfte sie in ihrer damaligen Heimatstadt Kassel an der Seite von Elisabeth Selbert, einer der Mütter des Grundgesetzes, für ein Mandat im Hessischen Landtag.…
weiter.lesen.

Sportentwicklung ist untrennbarer Teil der Stadtentwicklung

„Das Projekt der Turngemeinde Hanau (TGH) macht eindrucksvoll deutlich, dass Sportentwicklung untrennbar mit der Stadtentwicklung verbunden ist“, das ist die Reaktion von Wolfgang Schaffert, SPD-Stadtverordneter in Hanau, Sportler und langjähriges Mitglied der Sportkommission der Stadt Hanau. Er dankt der TGH für diese Initiative und für die enge Kooperation mit der Stadt. Damit grenzt sich Schaffert…
weiter.lesen.

Claudia Borowski (SPD) wird ehrenamtliche Stadträtin

Nachfolge im Hanauer Magistrat Claudia Borowski (SPD) wird ehrenamtliche Stadträtin In der Stadtverordnetenversammlung am morgigen Montag, den 25.03., wird die SPD-Stadtverordnete, Claudia Borowski, zur ehrenamtlichen Stadträtin ernannt werden. Sie wechselt damit von der SPD-Fraktion in den Magistrat der Stadt. Ihre Fraktion hat sie im März mit einem einstimmigen Votum nominiert. Claudia Borowski tritt damit die…
weiter.lesen.

Zukunft Hanau – Bürgerwochenende vom 29. – 31.03.2019

Zukunft Hanau – bringen wir uns ein! Hanau hat sich in den letzten Jahren sehr gut entwickelt. Wir haben Mut bewiesen und wir haben die Chancen der Konversion genutzt. Hanau soll sich auch in den kommenden Jahren weiter gut entwickeln. Doch was heißt es, sich nachhaltig zu entwickeln? Wie wollen wir, wie wollen unsere Kinder…
weiter.lesen.

SPD Hanau trauert um Hannelore Bunz

Die Hanauer Sozialdemokraten trauern um ihre ehrenamtliche Stadträtin Hannelore Bunz. Die Sozialdemokratin verstarb für alle unerwartet in der Nacht zum Samstag im Alter von 79 Jahren. Wir sind tief betroffen und können es noch kaum fassen,“ so der Stadtverbandsvorsitzende Thomas Straub, Fraktionschefin Cornelia Gasche und Ortsvereinsvorsitzender Adolfo Russo. Hannelore Bunz wäre 2019 für ihre 25-jährige…
weiter.lesen.

SPD-Hanau – Stabswechsel in Magistrat und Fraktion

„Sie wird immer ein politischer Menschen bleiben und sich um die Angelegenheiten ihrer Mitbürgerinnen und Mitbürger kümmern, auch wenn sie ab Januar nicht mehr ehrenamtliches Magistratsmitglied sein wird," davon ist Cornelia Gasche, Vorsitzende der SPD-Fraktion zutiefst überzeugt. Gasche kommentiert so einen ganz besonderen Stabwechsel innerhalb der SPD im Hanauer Magistrat. Waldtraut Hoppe, Steinheimerin von Herzen,…
weiter.lesen.

Jutta Straub spricht sich für konkrete Schritte zur Förderung des Ehrenamts aus

SPD-Landtagskandidatin Jutta Straub äußerte sich aktuell zu konkreten Maßnahmen, die zur Förderung und Unterstützung des Ehrenamtes nutzen könnten. Hintergrund der Äußerungen sind die 15 Verfassungsänderungen, über die in Hessen am 28.10. neben der Landtagswahl abgestimmt wird. Eine der Verfassungsänderungen sieht die Verankerung der Förderung des Ehrenamtes in den hessischen Staatszielen vor. Dem Änderungsvorschlag zufolge wären…
weiter.lesen.

Landtagskandidatin Straub fordert gerechtere Verteilung der Landeszuschüsse für Festspiele

  Jutta Straub, Landtagskandidatin der SPD im Wahlkreis 41, kritisierte die gängige Intransparenz bei der Vergabe von Landesmitteln zur Förderung der verschiedenen Festspiele hessischer Kommunen und forderte eine Anpassung der Zuschüsse für die Hanauer Brüder Grimm Festspiele. Hintergrund ist die ungleiche Verteilung der Fördergelder an die Festspielstandorte, die in den letzten Jahren durch die Kritik…
weiter.lesen.

Landtagskandidatin Jutta Straub besichtigt Pioneer Park und Triangle Housing

Mit dem SPD-Ortsvereins Großauheim-Wolfgang besuchte die Landtagskandidatin Jutta Straub am vergangenen Montag das Gelände der ehemaligen Pioneer-Kaserne. Begleitet wurde die Gruppe durch Martin Bieberle, seines Zeichens Geschäftsführer der LEG Hessen-Hanau GmbH, die für die Entwicklung des Pioneer Parks verantwortlich ist. Auf dem Gebiet der ehemaligen Kaserne sollen in den nächsten Jahren rund 1600 Wohneinheiten entstehen.…
weiter.lesen.

Landtagskandidatin Jutta Straub steht Plänen für Kraftwerk Staudinger aufgeschlossen gegenüber, warnt aber vor Schnellschüssen

Jutta Straub, Landtagskandidatin der SPD für den Wahlkreis 41, zu dem auch Großkrotzenburg gehört, reagierte am Montag auf die kürzlich veröffentlichten Pläne des Betreibers Uniper für sein Kraftwerk Staudinger. Die Pläne sehen vor, dass der Kraftwerkkomplex innerhalb der nächsten Jahre in einen modernen Industriepark verwandelt wird, um die vorteilhafte Infrastruktur vor Ort auszunutzen. Einerseits ist…
weiter.lesen.

SPD Hanau SPD Hanau
×
Menü