Aktuelles: Allgemein

SPD Steinheim gegen die Pläne des Regierungspräsidiums

Die SPD Steinheim lehnt die Pläne der grünen Regierungspräsidentin, Brigitte Lindscheid, vom RP Darmstadt, mehr LKW-Verkehr durch Steinheim zu leiten, ganz entschieden ab. Im Zuge der Fortschreibung des Luftreinhalteplanes der Stadt Offenbach, plant das Regierungspräsidium ein städtisches LKW-Durchfahrverbot. Infolgedessen soll der Verkehr unter anderem über die Offenbacher Landstraße und die B45 in Steinheim umgeleitet werden.…
weiter.lesen.

SPD Steinheim trauert um Kurt Daube

„Wir können so weit sehen, weil wir auf den Schultern von Riesen sitzen - und von einem dieser Riesen müssen wir uns heute verabschieden. Unser Steinheimer Genosse, Mitstreiter und Freund Kurt Daube ist vor zwei Wochen von uns gegangen.“ Mit diesen Worten nimmt der Vorsitzende Max Bieri für die SPD Steinheim Abschied von einem, der…
weiter.lesen.

SPD Hanau: Ein überzeugter Lokalpatriot wird 60 – „Danke“

„Ein überzeugter und überzeugender Sozialdemokrat und Hanauer Lokalpatriot feiert Geburtstag. Die Hanauer SPD gratuliert ihrem Frontmann – Oberbürgermeister Claus Kaminsky - zu dessen heutigen 60igstem Geburtstag. Seit 38 Jahren Mitglied der SPD, seit 34 Jahren kommunalpolitisch aktiv, seit 24 Jahren hauptamtlicher Verantwortungsträger für Hanau. Seit fast genau 16 Jahren Oberbürgermeister der Brüder-Grimm-Stadt. Stadtverbandsvorsitzender Thomas Straub…
weiter.lesen.

SPD besucht Frauenhaus in Hanau

Im Rahmen ihres Sommerprogramms besuchten Vertreter/innen der Hanauer SPD das Frauenhaus in Hanau. Es ist seit 37 Jahren Zufluchtsort für von Gewalt betroffene Frauen.Ziel war es, nicht nur die Wertschätzung der Arbeit der Mitarbeiterinnen ganz konkret zum Ausdruck zu bringen, sondern auch die Zusage, dass  sich das Frauenhaus bei der beabsichtigten Kreisfreiheit Hanaus finanziell nicht…
weiter.lesen.

Positive Entwicklungen im Stadtteil Klein-Auheim

„Es geht voran“ Positive Entwicklungen im Stadtteil Klein-Auheim Nach dem Klanaamer Stadtteilfest am vergangen Wochenende und der letzten Stadtverordnetenversammlung vor der Sommerpause, begrüßen sowohl die SPD Fraktion Hanau als auch der Ortsverein der SPD Klein-Auheim, so deren Vorsitzender Niklas Bauer, die positiven Entwicklungen, die der Stadtteil in greifbarer Zukunft erleben wird. Niklas Bauer und der…
weiter.lesen.

Ilse Werder mit der Willy-Brandt-Medaille geehrt

Thorsten Schäfer-Gümbel, der Landesvorsitzende der Hessischen SPD, ehrte Ilse Werder Anfang Mai mit der höchsten Auszeichnung der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands, der Willy-Brandt-Medaille 1951 trat Ilse Werder in die SPD ein. 1954 kämpfte sie in ihrer damaligen Heimatstadt Kassel an der Seite von Elisabeth Selbert, einer der Mütter des Grundgesetzes, für ein Mandat im Hessischen Landtag.…
weiter.lesen.

Sportentwicklung ist untrennbarer Teil der Stadtentwicklung

„Das Projekt der Turngemeinde Hanau (TGH) macht eindrucksvoll deutlich, dass Sportentwicklung untrennbar mit der Stadtentwicklung verbunden ist“, das ist die Reaktion von Wolfgang Schaffert, SPD-Stadtverordneter in Hanau, Sportler und langjähriges Mitglied der Sportkommission der Stadt Hanau. Er dankt der TGH für diese Initiative und für die enge Kooperation mit der Stadt. Damit grenzt sich Schaffert…
weiter.lesen.

Claudia Borowski (SPD) wird ehrenamtliche Stadträtin

Nachfolge im Hanauer Magistrat Claudia Borowski (SPD) wird ehrenamtliche Stadträtin In der Stadtverordnetenversammlung am morgigen Montag, den 25.03., wird die SPD-Stadtverordnete, Claudia Borowski, zur ehrenamtlichen Stadträtin ernannt werden. Sie wechselt damit von der SPD-Fraktion in den Magistrat der Stadt. Ihre Fraktion hat sie im März mit einem einstimmigen Votum nominiert. Claudia Borowski tritt damit die…
weiter.lesen.

Zukunft Hanau – Bürgerwochenende vom 29. – 31.03.2019

Zukunft Hanau – bringen wir uns ein! Hanau hat sich in den letzten Jahren sehr gut entwickelt. Wir haben Mut bewiesen und wir haben die Chancen der Konversion genutzt. Hanau soll sich auch in den kommenden Jahren weiter gut entwickeln. Doch was heißt es, sich nachhaltig zu entwickeln? Wie wollen wir, wie wollen unsere Kinder…
weiter.lesen.

SPD Hanau trauert um Hannelore Bunz

Die Hanauer Sozialdemokraten trauern um ihre ehrenamtliche Stadträtin Hannelore Bunz. Die Sozialdemokratin verstarb für alle unerwartet in der Nacht zum Samstag im Alter von 79 Jahren. Wir sind tief betroffen und können es noch kaum fassen,“ so der Stadtverbandsvorsitzende Thomas Straub, Fraktionschefin Cornelia Gasche und Ortsvereinsvorsitzender Adolfo Russo. Hannelore Bunz wäre 2019 für ihre 25-jährige…
weiter.lesen.

SPD Hanau SPD Hanau
×
Menü