Nous sommes Charlie

01/14/2015 Pressemitteilungen

SPD unterstützt Aufruf des Oberbürgermeisters und der Stadtverordnetenvorsteherin zur Kundgebung „Nous sommes Charlie“

„Wir werden am Samstag Flagge zeigen“ erklärt der Hanauer SPD-Vorsitzende Thomas Straub, „und folgen daher selbstverständlich dem Aufruf von Oberbürgermeister Claus Kaminsky und Stadtverordnetenvorsteherin Beate Funck zur Kundgebung „Nous sommes Charlie“ am Samstag, den 17.01.15 um 11:00 Uhr auf dem Altstädter Markt“

„Dieser verbrecherische Terroranschlag islamistischer Fundamentalisten in Paris mit 17 Todesopfern trifft nicht nur unsere französischen Freunde, sondern die Grundwerte der gesamten freien Welt“, so Straub weiter, „Meinungs- und Pressefreiheit sind zentrale Pfeiler unserer freiheitlich-demokratischen Grundordnung und müssen unter allen Umständen verteidigt werden. Deshalb begrüße ich es, dass die französischen Journalisten nicht einknicken, sondern weiter mutig ihre Meinung kundtun“.

„Wir sollten diesem französischem Beispiel folgen und ungeachtet der Partei- oder Religionszugehörigkeit am Samstag ein kraftvolles Zeichen setzen“, fordert Straub die Hanauerinnen und Hanauer zur Teilnahme an der Kundgebung auf, „die Verbundenheit mit den Opfern und ihren Angehörigen ist ein Anliegen aller Menschen in Hanau“.

Die stellvertretende SPD-Stadtverbandsvorsitzende Sigrid Kargl erinnert daran, dass in diesem Jahr die 50-jährige Verschwisterung mit der französischen Partnerstadt Conflans-Sainte-Honorine begangen wird. „Wir sind es unseren französischen Freunden schuldig, uns als Zeichen der Verbundenheit an ihre Seite zu stellen“, betont Kargl und begrüßt in diesem Zusammenhang die Presserklärung der Hanauer Partnerschaftsvereine zum Terroranschlag, die auf Initiative des Vorsitzenden des Vereins „Freundschaft mit Nilüfer“, Mehmet Kuscu, zustande kam.

„Ich hoffe auf eine rege Teilnahme aller demokratischen Kräfte“, erklärt die Fraktionsvorsitzende der SPD in der Hanauer Stadtverordnetenversammlung, Cornelia Gasche, und bekräftigt: “Ein gemeinsames Zeichen der Solidarität ist auch gleichzeitig ein Bekenntnis für eine tolerante, freie und weltoffene Gesellschaft.“

SPD Hanau SPD Hanau
×
Menü