Schlagwort-Archive: Ortsvorsteher

SPD-Hanau trauert um Arnold Hofacker

Große Bestürzung hat die Nachricht über den plötzlichen Tod Arnold Hofackers bei den Mitgliedern der Hanauer SPD ausgelöst. Der Mittelbuchener Ortsvorsteher ist am heutigen 12. Juli völlig unerwartet verstorben. Er wurde 68 Jahre alt. „Mit Arnold Hofacker verlieren wir einen engagierten Menschen und Kommunalpolitiker, der sich in vielfältiger Weise für seinen Stadtteil und die dort…
weiter.lesen.

Ortsvorsteher sind gewählt

In dieser Woche haben sich die Hanauer Ortsbeiräte konstituiert und die Ortsvorsteher für die Stadtteile wurden gewählt. Wir gratulieren ganz herzlich den SPD Ortsvorstehern: Reiner Dunkel in Großauheim/Wolfgang, Wolfgang Walther in der Innenstadt, Reinhold Schreiber in Kesselstadt, Willy Breitkopf in Lamboy/Tümpelgarten, Arnold Hofacker in Mittelbuchen und Reiner Wegener in Nordwest. Außerdem einen herzlichen Glückwunsch an…
weiter.lesen.

Reiner Dunkel ist Kandidat für das Amt des Ortsvorstehers in Großauheim/Wolfgang

In der vergangenen Woche wurde Reiner Dunkel bei einer Vorstandssitzung der  SPD Großauheim/ Wolfgang  als Kandidat für das Amt des Ortsvorstehers einstimmig bestätigt. Sofern die Mitglieder des Ortsbeirates in Ihrer konstituierenden Sitzung am 21.04.2016 dem Vorschlag der SPD folgen, wird Reiner Dunkel Nachfolger des langjährigen Ortsvorstehers Gerhard Luber. Als weitere Wahlhandlungen wurde Frank Amhaus zum…
weiter.lesen.

Reinhold Schreiber soll Ortsvorsteher bleiben

Der Vorstand des SPD Ortsvereins Hanau-Kesselstadt hat einstimmig beschlossen, Reinhold Schreiber erneut für die Position des Ortsvorstehers vorzuschlagen. Aufgrund des guten Wahlergebnisses bei der Kommunalwahl am 06. März 2016 sind die Sozialdemokraten wieder zur stärksten Kraft im Ortsbeirat geworden und können somit - nach gutem parlamentarischen Brauch - auch wieder den Ortsvorsteher stellen und die…
weiter.lesen.

SPD Hanau SPD Hanau
×
Menü